Sachname

Uhrmacher

Zeit

Befand

Katalog Nr.

 Kutschenuhr mit Übergehäuse

  Johann Baptist Rummel

 1720-1730

 Raum

  112

Kutschenuhr mit Übergehäuse

Übergehäuse aus Silber getrieben und ziseliert, am Rand durchbrochen mit floralen Mustern und Jagdszenen. Diana als Göttin der Jagd mit Tieren. Gehäuse aus Silber: Durchbrochener Rand mit gravierten Kartuschen oben und unten. Gehäuseunterseite: Dorfansicht mit Fachwerkhäusern und Bauernpaar im Vordergrund auf Wiese. Werk mit sechs vasenförmigen, verzierten Pfeilern. Runder Kloben mit hohem Fuß. Um Mittelrosette symmetrisch angeordnet: Akanthusranken mit angedeutetem Bandelwerk und Vögeln. Vgl. die Gravur der Gehäuserückseite mit der der Kutschenuhr von Benedikt Fürstenfelder im Heimatmuseum Friedberg (1990/449)