Sachname

Uhrmacher

Zeit

Befand

Katalog Nr.

 Taschenuhr mit Übergehäuse

  Johann Heckel

 um 1725

 Raum

  68

Taschenuhr mit Übergehäuse

Übergehäuse: Silber, durchbrochen, getrieben, graviert. Vier Oval-Medaillons mit Köpfen. Achtpaßige Mittelkartusche mit Bandelwerk, Fratzen, Fabeltieren und Blattornamentik. In der Mitte des Zifferblattes halten ein steigender Löwe und ein steigendes Einhorn eine Kartusche mit der gravierten Aufschrift: Heckel fecit. Unten Datumsfenster. Runder Kloben mit Mittelrosette, gegenständigen Vögeln auf Bandwerk und dichtem Akanthusblattwerk, sehr fein gearbeitet.